Heimspiel HSV 1.Männer gegen SV Lok Rangsdorf

Nach dem ,für unsere Männer entäuschendem Auswärtsspiel gegen den PHC Wittenberge, wollen die Krokos das letzte Heimspiel vor Weihnachten erfolgreich beeenden.Soll heißen,2 Punkte gegen den Tabellen 8.ten aus Rangsdorf sollen möglich sein. Trotz dünner Personaldecke der Krokos, Grimm und Bräunig immer noch verletzt,2 Spieler fehlen wegen dienstlicher Verpflichtungen,wollen wir die Hinrunde für uns entscheiden.

Mit einem Kader von 12 Spielern starteten wir in die Saison.Klar war dass wir keine personellen Verstärkungen bekommen werden.Aber mit Ehrgeiz,Einsatzbereitschaft und wiederkehrender Disziplin können wir mit der derzeitigen Tabellensituation(3.Platz) mehr als zufrieden sein.Ziel war vor Beginn der Punktspiele einen guten Mittelplatz zu erreichen.Das soll auch weiter das Ziel sein.