Zwei Punkte zum Geburtstag (1. Männer)

SSV Falkensee – HSV Oberhavel 21:29 (10:15). Der HSV reiste mit einem Rumpfkader (zwei Torhüter und sieben Feldspieler) nach Falkensee. Vom Tabellenvorletzten ließen sich die Gäste dennoch kein Bein stellen.