Runge Gymnasium – mit Beteiligung des HSV Oberhavels – gewinnen Regionalfinale

Am gestrigen 1.Februar fand das weibliche WK 3 Regionalfinale im Handball in der Stadthalle Wittstock statt. Qualifiziert hat sich hierbei unter anderem das Runge Gymnasium aus Oranienburg. Ein Spielermix aus den Vereinsmannschaften der TSG Liebenwalde, dem Oranienburger HC und unserem HSV Oberhavel gewann punktverlustfrei das Turnier. Nun sind sie am 21.2.2018 beim Landesfinale in Rangsdorf dabei. Unsere Spielerinnen Yanina (8), Toni B. (8) und Emma (6) hatten mit 22 erzielten Toren (von 33) einen gehörigen Torhunger und stellten mit Yanina zudem noch die beste Spielerin des Turniers.

Wir wünschen euch beim bevorstehenden Landesfinale viel Erfolg und sind mächtig stolz auf euch.